Zum Hauptinhalt springen

Reisehunger? Unsere Reiseberichte als Appetitanreger

Portugal

Traumhafte Algarve

von Johanna Weber
Reisebüro Lörrach

erstellt am 12.08.2019

+49 7621 4091-25
johanna.weber(at)seilnacht.de

Reisearten
Club- und Sporturlaub, Familienurlaub, Fernreisen, Hochzeitsreisen, Individualreisen, Kreuzfahrten, Luxusreisen, Sonne und Strand, Rundreisen, Studienreisen,

Portugal

Entecken Sie die Vielfalt der Algarve und lassen Sie sich von traumhaften Sandstränden, atemberaubenden Felsformationen und der Kulinarik Portugals begeistern. Ob Weinliebhaber, Golfer, Badeurlauber oder Individualisten - Portugal bietet für jeden Reisetyp tolle Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub.

Die Algarve hat viel zu bieten. Zum Baden laden die zahlreichen Sandstrände ein, es gibt aber auch traumhafte, kleine Buchten und bizarre Felsformationen. Golfer, Taucher oder Surfer - alle kommen hier auf Ihre Kosten!

Genießen Sie die kulinarische Vielfalt Portugals, z.B. in einem Restaurant direkt am Strand. Frische Oliven, gegrillter Fisch und dazu einen leckeren Wein aus der jeweiligen Region. Wer das Nachtleben liebt, ist in Albufeira genau richtig - hier finden Sie viele Bars und Diskotheken.
Lassen Sie sich auf keinen Fall die "letzte Bratwurst vor Amerika" entgehen, die es am ehemaligen "Ende der Welt" in Cabo de Sao Vicente gibt.

Durch die Nähe zu Spanien haben Sie auch die Möglichkeit, z.B. einen Tagesausflug nach Sevilla zu unternehmen oder besuchen Sie die Costa del Sol mit ihrem andalusischen Charme.

Ich freue mich schon sehr darauf, Sie bald persönlich zu diesem tollen Reiseziel beraten zu dürfen.

Fakten und Highlights

Portugal

Bevölkerung: ca. 10.600.000

Hauptstadt: Lissabon

Sprache: Portugiesisch

Währung: Euro (EUR)

Flugdauer: 2h 50min

Klima: Maritim

Fun Fact: Rio de Janeiro war einst Hauptstadt von Portugal. 1807 flüchtete der portugiesische Hof vor Napoleons Truppen in die damalige Kolonie Brasilien, nach Rio de Janeiro. Von 1808 bis 1821 war die Stadt am Zuckerhut die Hauptstadt Portugals

Reiseberichte von Johanna Weber